Liebe Reise-, Abenteuer- und Offroadfreunde,
das 13. OTA Globetrotter-Rodeo liegt hinter uns und wir möchten gemeinsam nochmal auf die Highlights der diesjährigen Veranstaltung zurückblicken. 4.500 Besucherinnen und Besucher und 1.500 Fernreise- und Offroad-Fahrzeuge haben sich auf dem einzigartigen Veranstaltungsgelände am Erzberg getummelt. 85 Top-Unternehmen der Reise- und Offroad-Branche haben im 20.000 m² großen Messeareal ihre Produkte präsentiert. Im 600.000 m² großen Offroad-Gelände gab es einen Trial-Wettbewerb und die Möglichkeit mit einem 300 PS starken Offroad-Truck zu fahren. Im Taubenreuther Vortragszelt wurden 10 hochkarätige Reisevorträge präsentiert und im Workshop Programm konnte man viel von den Profis lernen. Zusätzliche Camp-Bereiche, eine weitere Zufahrt und Investitionen in das Sicherheitsmanagement und Veranstaltungsprogramm zeigen, dass wir uns das Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vorjahres sehr zu Herzen genommen haben und die Rückmeldungen der Teilnehmer waren äußerst positiv. Darüber freuen wir uns sehr!

Das 14. OTA Globetrotter-Rodeo findet von 24. bis 26. August 2018 wie immer in der einzigartigen Kulisse des Erzbergs statt.
Premium-Tickets und Standard-Tickets sind ab 02. Dezember 2017 zu vergünstigten Advent-Preisen auf unserer Webseite erhältlich. Inzwischen wünschen wir Dir interessante Abenteuer, wunderschöne Reisen und viel Offroad-Action und freuen uns auf ein Wiedersehen am nächsten OTA Globetrotter-Rodeo!

Bekanntlich sagen Bilder mehr als Worte, daher haben wir eine Auswahl an Videos zu den vielen Highlights am OTA Globetrotter-Rodeo für Dich zusammengestellt:

Wann

Von 24. August 9.00 Uhr bis
26. August 2018 16.00 Uhr.

Wo

Erzberg in Eisenerz, Österreich
GPS: N 47° 31.28202′, E 14° 53.78448′

Wie

Tickets sind ab 02. Dezember 2017 im Online-Ticketshop erhältlich.


Messe


Reise-Festival


Offroad


Live-Reportagen
& Workshops

 

Das OTA Globetrotter–­Rodeo bietet

  • Fernreisetreffen

    Eines der größten Fernreisetreffen Europas mit über 1500 Reise- und Offroadfahrzeugen.

  • Live-Reportagen

    Hochkarätige und spektakuläre Dia- und Multimediavorträge von prämierten Abenteurern.
    zu den Live-Reportagen

  • 4x4 Erzberg­wanderungen

    4×4 Erzbergwanderungen – Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug auf die Spitze des Erzbergs.
    zur 4×4 Erzberg-Wanderung

  • Workshops

    Workshops zu den Themen: Fahrzeugtechnik, Outdoor, Erst-Hilfe, Fotografie, Audiovision.zu den Workshops

  • Für Kinder

    Kinderspiel-Area mit Sitzbaggern, Sandhaufen und Hüpfburg.

  • Offroad-Gelände

    600.000 m² frei befahrbares Offroad-Fahrgelände in allen Schwierigkeits-graden. Hauly-Fahrten mit den 170 Tonnen schweren Bergbau-Lkws.

  • Foto-Slam

    „Open Screen“ Foto-Slam, ein Wettbewerb für (Hobby)Fotografen.
    zum Foto-Slam

  • Recon G6

    Sideevent: Recon G6 Event der internationalen Modellbau-Szene.zu den Sideevents

“Auf dem OTA Globetrotter-Rodeo kommen unsere Leidenschaften voll auf ihre Kosten, und das in bester Gesellschaft. Als Reisende und Abenteurer ist das Programm wie für uns gemacht, deshalb ist das Festival zu einem Fixpunkt in unserem Kalender geworden.“Die Orangetrotter (Weltreise)

Philosophie

Das mittlerweile traditionelle OTA Globetrotter-Rodeo versteht sich als Festival, Messe, Treffpunkt und Informationsplattform für Reise-, Abenteuer-, Offroad- und Fotografiebegeisterte aus der ganzen Welt.

Nunmehr seit 2004 jährlich durchgeführt und stetig wachsend, gehört das Globetrotter-Rodeo am Erzberg mittlerweile zu den bedeutendsten Veranstaltungen der Individualreiseszene in ganz Europa und ist mit Abstand das größte Event in Österreich.

Das Event ist eine Kombination aus der faszinierenden Kulisse des bekannten steirischen Erzbergs und dem freundschaftlichen und familiären Zusammensein von tausenden Besuchern der gesamten europäischen Reise- und Offroadszene. Neben dem riesigen 600.000 qm großen Offroad-Fahrbereich gibt es interessante Dia- und Reise-Multimediavorträge, Workshops, einen großen und vielfältigen Aussteller- und Gastronomiebereich und viele Side-Events, wie etwa Modellbauwettbewerbe oder Hauly-Fahrten mit den 170 Tonnen schweren Bergbau Lkws. Die Mischung aus alldem macht das Globetrotter-Rodeo zu dem was es ist- ein weltweit, einzigartiges Event, dass für jeden das passende Abenteuer zu bieten hat.

Komm doch das nächste Mal vorbei und überzeuge Dich selbst!

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter.
Du kannst dich jederzeit bequem wieder vom Newsletter abmelden.

Dein Name:

Deine E-Mail Adresse:

Social Media

Folge uns

Hashtag

Wenn Ihr Videos, Fotos oder Beiträge in den Weiten des Social Medias postet verwendet bitte unseren Hashtag #globetrotterrodeo.