Crowdfunding-Kampagne für die englische Ausgabe von Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren

WiniPartner & Freunde1 Comment

Selbstausbauer und Buchautor Ulrich Dolde hat eine
Crowdfunding-Kampagne zur Vermarktung und
Finanzierung der englischsprachigen Ausgabe seines Buches
„Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren gestartet. Mit
einem sehr emotionalen Video weckt er nicht nur die Lust
auf individuelles Reisen abseits der ausgetretenen
Touristenpfade, sondern auch darauf, sich das passende
Reisemobil dafür selbst auszubauen. Mal wieder ein
innovativer Zug des umtriebigen Schraubers und
Schreibers, um andere Menschen bei der Verwirklichung
ihrer Reiseträume zu unterstützen.

Zur Kickstarter Kampagnenseite

https://www.youtube.com/watch?v=TMUHLIJTVPw

One Comment on “Crowdfunding-Kampagne für die englische Ausgabe von Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren”

  1. In vielen Bereichen wird mittlerweile auf Crowdfunding zurückgegriffen, weil es eine tolle FInanzierungsalternative ist und tolle Chancen bietet. Darauf sollte man immer wieder zurückgreifen, denn auch das INteresse der finanziellen Unterstützer wächst immer weiter an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.